Am 17.03.2020 mußten wir schmerzlich Abschied von unserer

                                    geliebten Mei-ling nehmen!

 

Mei-ling war immer ein fröhlicher Hund und mit fast 15 Jahren ihrem Alter

entsprechend relativ fit,

Nun sagen wir unserem kleinen Äffchen für immer Adieu!

 

 

Ich dachte heute an Dich, aber das ist nichts Neues.

Ich dachte auch gestern an Dich und die Tage davor auch.

Ich denke im Schweigen an Dich.

Ich spreche häufig Deinen Namen.

Alles, was ich habe, sind Erinnerungen und ein Bild in einem Rahmen!

Aber wir haben Dich für immer in unseren  Herzen!

 

         

 

Nun bist du wieder mit Yolien zusammen und immer wenn wir im Garten

sind gucken wir nach euch, erzählen und erinnern uns, was für eine schöne Zeit

wir mit euch hatten.

                 

 

Hundehaare kann man wegfegen.

Pfotenabdrücke auf dem Boden kann man wegwischen.

"Nasenkunst" am Fenster kann man wegputzen.

 

Aber die Spuren, die sie in unseren Herzen hinterlassen,

sind für die Ewigkeit.

 

 

 

 

 

Nach oben